Skip to main content

Polycarbonat Koffer

Reisekoffer aus Polycarbonat gehören heutzutage zum alltäglichen Bild eines Flughafens wie die Flugzeuge aufs Rollfeld. Besonders im Bereich der Flugzeugreisen ist diese Form der Hartschalenkoffer aufgrund der Robustheit und dem damit einhergehenden Schutz des Gepäcks vor dem Druck anderer Gepäckstücke im Heck des Fliegers beliebt.

Vorteile

  • Robust
  • Moderates Eigengewicht im Vergleich zu anderen Materialien
  • Wasserabweisend
  • Außenseite einfach zu reinigen

Nachteile

  • Besitzen oftmals keine Dehnfalte
  • Unflexibel falls der Koffer nur halbvoll ist
  • In der Regel ein wenig schwerer als Weichschalenkoffer


Samsonite – Neopulse – SPINNER 55/20

178,22 € 200,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAuf Amazon ansehen*
Samsonite – Neopulse – SPINNER 55/20

198,95 € 200,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAuf Amazon ansehen*
Samsonite – Neopulse – Spinner 55/20

193,98 € 200,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAuf Amazon ansehen*
Samsonite – Neopulse – SPINNER 55/20

178,22 € 200,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAuf Amazon ansehen*
Samsonite – Neopulse – SPINNER 55/20

178,22 € 200,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAuf Amazon ansehen*

Wissenswertes über Polycarbonat

Erstmals entwickelt wurde Polycarbonat 1953 von der Bayer AG, die viele Menschen durch Medikamente kennen. Bis zum Durchbruch in der Kofferbranche hat es noch ein wenig gedauert. Doch heutzutage sind Koffer aus einer Polycarbonatschale nicht mehr vom Reisekoffermarkt wegzudenken und weltweit bekannt.

Polycarbonat, kurz PC, ist ein robustes und festes Material, dass mittlerweile in den buntesten und wildesten Farben bei Hartschalenkoffern verwendet wird. Der ursprünglich transparente Kunststoff kann in die verschiedensten Farben eingefärbt werden und somit auch am Gepäckband auffallen.

Der große Vorteil im Vergleich zu Pilotenkoffern aus Aluminium ist das geringere Eigengewicht. Wie dir sicherlich schon bekannt ist, gibt es bei Flugzeugreisen in der Regel eine Gewichtsbeschränkung für das Gepäck, deren Überschreitung teuer werden kann. Und bei langen Reisen ist es sicherlich praktisch mehr Gewicht für den Kofferinhalt verwenden zu können.

Polycarbonat Koffer sind in den verschiedensten Ausführungen, beispielsweise als Handgepäck, in Koffersets oder auch als großer Koffer verfügbar. Preislich gesehen können Reisekoffer aus Polycarbonat auch etwas teurer als welche aus Polypropylen oder ABS sein. Deshalb gibt es für das schmalere Budget mittlerweile auch Gepäckstücke mit einem Mix aus ABS und Polycarbonat.

Da PC ein Kunststoff ist, können verantwortungsbewusster Umgang mit Rohstoffen sowie Funktionalität kombiniert werden. Das Material an sich kann recycelt werden und nach dem Leben als Kofferhülle auch in anderen Bereichen verwendet werden. Außerdem wird PC beispielsweise für Datenspeicher wie CDs und DVDs, Solarpanels und Plastikabdeckungen genutzt.